CE-Kennzeichnung

Alle Leistungen im Überblick

Wir sind Ihr Partner, wenn es um Betriebsanleitungen, Technische Dokumentation, CE-Zertifizierung und Produktsicherheit geht.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unseres Leistungskataloges für die CE-Kennzeichnung . Da jedes Produkt und jedes Unternehmen individuell ist, können wir all unsere Leistungen genau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassen. Zögern Sie nicht, uns anzusprechen, sodass Ich Ihnen ein passendes Angebot erstellen kann. Wir freuen uns auf Sie.

 

Rund um Ihre Betriebsanleitung

Betriebsanleitungen erstellen

Bedienungsanleitungen gehören für die wenigsten Menschen zur Wahllektüre. Wer wissen will, wie man ein Gerät oder ein Computerprogramm richtig und in vollem Umfang nutzt, kommt jedoch um das Lesen der Produkt- bzw. Softwaredokumentation nicht herum. Bieten Sie Ihren Kunden einen echten Mehrwert.

Gute Bedienungsanleitungen verbessern nicht nur das Nutzererlebnis, sondern tragen auch positiv zur Markenwahrnehmung bei. Deshalb lohnt es sich, etwas Zeit und Planung in die Gestaltung Ihrer Anwenderdokumentation zu investieren.

Das Produktsicherheitsgesetz und die europäischen Richtlinien verlangen eine Betriebsanleitung, wenn ein Produkt in Verkehr gebracht wird.

Wir erstellen eine rechtskonforme Betriebsanleitung maßgeschneidert auf Ihr Produkt. Wir berücksichtigen alle geltenden Richtlinien, Gesetze und Normen, sodass alle Anforderungen bezüglich Produktsicherheit und Bedienerfreundlichkeit erfüllt werden.

Wir übernehmen folgenden Schritte, um für Ihr Produkt eine innovative und konforme Anleitung zu erstellen:

  • Inhaltliche Anforderungen auf Basis von geltenden Richtlinien und Normen ermitteln
  • Informationsbeschaffung (E‑Mail, Telefon, Online-Meeting, Datenaustausch, Vor-Ort-Termin)
  • Prüfen der vorhandenen Informationen auf Vollständigkeit
  • Erstellen einer Dokumenten Vorlage angepasst an Ihr Wunsch-Design (falls diese nicht vom Kunden bereitgestellt wird).
  • Erstellen, überarbeiten oder Korrekturlesen der Betriebsanleitung
  • Korrekturlesen durch den Kunden
  • Einpflegen aller Änderungswünsche und finale, druckfertige Version veröffentlichen (das Medium wie z.B.: PDF, Papier, Web, App, usw. kann natürlich frei an jeden Kundenwunsch angepasst werden)

Wir liefern Ihnen eine komplette Vorlage für eine rechtskonforme Betriebsanleitung, zugeschnitten auf Ihr Produkt. Sie müssen diese Vorlage anschließend nur noch mit den spezifischen Informationen zu Ihrem Produkt füllen.

  • Inhaltliche Anforderungen auf Basis von geltenden Richtlinien und Normen ermitteln
  • Stücklisten der Betriebsanleitung erstellen mit Kundenspezifischen Anforderungen
  • Erstellen einer Dokumenten Vorlage mit kundenspezifischem Layout
  • Ggf. Endredaktion der finalen Betriebsanleitung

 

Betriebsanleitungen prüfen

Sie sind sich unsicher, ob Sie alle relevanten Anforderungen an eine Betriebsanleitung erfüllen?

Wir prüfen Ihre Anleitung auf Konformität mit den anwendbaren Richtlinien, Normen und Gesetzen. Sie bekommen unsere Kommentare und Bemerkungen als kommentierte PDF oder in einem Textdokument. Folgende Leistungen sind bei diesem Produkt enthalten:

  • Inhaltliche Anforderungen auf Basis von geltenden Richtlinien und Normen ermitteln
  • Prüfen der Anleitung auf Konformität und Verständlichkeit

 

Durchführen von Risikobeurteilung

Einen wichtigen Grundstein für eine vollständige und konforme Betriebsanleitung legt die Risikobeurteilung.

Hier werden alle möglichen Risiken und Gefahren, die von Ihrem Produkt ausgehen können, analysiert und bewertet. Anschließend werden Maßnahmen definiert, durch die diese Risiken und Gefahren minimiert werden können. Die Risikobeurteilung spielt zusätzlich bei der Produktsicherheit und CE-Konformität eine wichtige Rolle und sollte in jedem Fall beachtet werden.

Wir erstellen eine umfassende Risikobeurteilung nach den geltenden Normen und Richtlinien für Ihr Produkt. Hierbei setzen wir folgende Schritte um:

  • Informationsbeschaffung (E‑Mail, Telefon, Datenaustausch, Vor-Ort-Termin)
  • Bestimmungsgemäßen Gebrauch definieren
  • Vorhersehbare Fehlanwendung definieren
  • Grenzen des Produktes definieren
  • Zielgruppenanalyse
  • Analysieren und Bewerten aller Risiken und Gefahren
  • Maßnahmen zur Minimierung der Risiken und Gefahren definieren

 

Übersetzung, Lokalisierung

Auf Ihren Wunsch prüfen wir die deutsche Anleitung vor dem Übersetzungsprozess auf Sprache und Terminologie, um missverständliche und fehlerhafte Übersetzungen zu vermeiden. Der Übersetzungsprozess setzt sich aus den folgenden Schritten zusammen:

  • Ggf. prüfen der Originalanleitung auf Sprache und Terminologie
  • Beauftragung eines etablierten Übersetzungsbüros
  • Anpassen möglicher Abbildungen oder Screenshots innerhalb der Anleitung
  • Endredaktion der übersetzten Dokumente

Ein tolles Produkt verdient eine tolle Anleitung

Maximieren Sie die Nutzerfreundlichkeit Ihres Produkts mit einer vollständigen, modernen und anschaulichen Betriebsanleitung, die allen geltenden Standards und Gesetzen genügt. Wir gehen diesen Weg gerne mit Ihnen zusammen.

 

Rund um Produktsicherheit und CE-Konformität

 

CE-Technische Dokumentation und Zulassung

Die CE-relevanten Harmonisierungsrechtsvorschriften (CE-Richtlinien, Verordnungen, Beschlüsse, etc.) fordern die Durchführung der Konformitätsbewertung und die Erstellung der Technischen Dokumentation inklusive Risikobeurteilung und unterschriebener EU-Konformitätserklärung.

Auf Basis langjähriger Erfahrung geben wir eine erste Einschätzung, inwieweit die Themen Produktsicherheit und CE-Konformität für Ihr Produkt relevant sind und welche gesetzlichen Anforderungen auf Sie als Hersteller und Inverkehrbringer zu kommen. Vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen Telefon- oder Videotermin, um mit unseren Experten über Ihr Produkt zu sprechen.

 

Kostengünstiges CE-Paket

Jedes Produkt, das in Verkehr gebracht wird, unterliegt bestimmten Gesetzen und Harmonisierungsrechtsvorschriften. Sie als Hersteller und Inverkehrbringer tragen die Verantwortung, dass Ihr Produkt diesen rechtlichen Anforderungen genügt.

Wir liefern Ihnen ein Vorlagenpaket für Ihr Produkt, mit dem Sie Schritt für Schritt selbstständig die notwendigen technischen Unterlagen zusammenstellen können. Nehmen Sie die Themen Produktsicherheit und CE-Konformität, mit uns, selbst in die Hand und machen Sie Ihr Produkt rechtssicher für das Inverkehrbringen in Deutschland und Europa. Das CE-Starterpaket beinhaltet die folgenden Produkte:

  • Ein Schritt-für-Schritt CE-Ablaufplan
  • Eine Checkliste zu allen notwendigen Unterlagen und Nachweisdokumenten
  • Speziell auf Ihr Produkt angepasste Musterdokumente, in die Sie lediglich die Produktinformationen zu Ihrem Produkt eintragen und somit eine vollständige und konforme Technische Dokumentation erstellen

CE-Technische Dokumentation erstellen

Wir erstellen die gesamte Technische Dokumentation inklusive Vordruck der EU-Konformitätserklärung für Sie.

Auf Basis einer Anforderungsliste beschaffen Sie alle nötigen Informationen zu Ihrem Produkt (Technische Zeichnungen, Testberichte, Unterlagen, etc.). Wir prüfen diese Informationen auf Vollständigkeit und arbeiten diese dann in Ihre Technische Dokumentation ein.

Folgende Leistungen sind bei diesem Produkt enthalten:

  • Umfangreiche Richtlinien- und Normenrecherche
  • Ableiten aller Anforderungen, die sich aus den geltenden Harmonisierungsrechtsvorschriften ergeben
  • Erstellen einer Anforderungsliste mit notwendigen Informationen, Unterlagen und Nachweisdokumenten
  • Prüfen der Informationen, Unterlagen und Nachweisdokumente auf Vollständigkeit
  • Erstellen der Risikobeurteilung
  • Erstellen der gesamten Technischen Dokumentation inkl. Vordruck für die EU-Konformitätserklärung

CE-volles-rundum-sorglos-Paket

Machen Sie einen Haken an die Themen Produktsicherheit, CE-Zertifizierung und

EU-Konformitätserklärung.

Wir übernehmen den gesamten CE-Konformitätsprozess für Sie. Dieser beinhaltet die Erstellung einer Anforderungsliste, die Kommunikation mit Lieferanten, die Beauftragung von Testberichten, die Erstellung der Technischen Unterlagen inklusive Vordruckes der EU-Konformitätserklärung. 

 

CE Richtlinien und Verordnungen im Blick

Über die Dauer des Inverkehrbringens eines Produktes können sich CE-relevante Harmonisierungsrechtsvorschriften und Normen ändern oder zurückgezogen werden. Zusätzlich kann das Produkt selbst überarbeitet werden und gegebenenfalls neuen gesetzlichen Anforderungen unterliegen. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, in regelmäßigen Abständen zu prüfen, ob die Technische Dokumentation und die EU-Konformitätserklärung an neue Gegebenheiten angepasst werden müssen.

Wir haben stets alle CE relevanten Richtlinien und Verordnungen im Blick und übernehmen die regelmäßige Überprüfung Ihres Produktes auf Änderungen im gesetzlichen Rahmen gerne für Sie.

Die notwendigen Maßnahmen sollten mindestens einmal im Jahr oder direkt nach einer wesentlichen Veränderung des Produktes durchgeführt werden. Die folgenden Schritte führen wir hierbei durch:

  • Anwendbare Richtlinien, Gesetze und Normen auf Änderungen prüfen.
  • Prüfen, ob neue Richtlinien, Gesetze und Normen anwendbar sind.
  • Produkt und Fertigungsprozess auf Änderungen prüfen.
  • Prozess der internen Fertigungskontrolle auf Aktualität prüfen.
  • Herstellername und Adresse auf Änderungen prüfen.
  • Relevante Rückmeldungen von Kunden aus dem Markt prüfen.
  • Prüfen, ob aufgrund oben genannter Änderungen die Konformität neu bewertet werden muss.
  • Prüfen, ob aufgrund oben genannter Änderungen die Technische Dokumentation überarbeitet werden muss
  • Prüfen, ob die EU-Konformitätserklärung und die Betriebsanleitung in allen notwendigen Amtssprachen vorliegt.

Bewertung der Konformität oder Einbauerklärung nach vollständiger oder unvollständige Maschinen


Unter gewissen Umständen muss die Konformität oder Einbauerklärung für eine vollständige oder unvollständige Maschinen neu bewertet werden.

Hierzu zählen zum Beispiel: 

  • Der Zusammenschluss von Maschinen zu einer Gesamtheit
  • Handelt es sich um eine vollständige oder unvollständige Maschine
  • Der Umbau bzw. die Veränderungen von Maschinen
  • Modernisierung oder Ausbau bestehender (meist älterer und nicht mehr produzierter) Anlagen und Betriebsmitte von Maschinen und Anlagen
  • Maschinen- und Anlagenparks

Lassen Sie sich beraten, welche Konformitätsanforderungen für Ihr Projekt berücksichtigt werden müssen.

Wir erstellen eine Anforderungsliste auf Basis der anzuwendenden Richtlinien, Normen und Gesetzen, die wir anschließend abarbeiten, um Ihr Produkt rechtssicher zu machen. Hierbei setzen wir folgende Schritte um:

  • Informationsbeschaffung (E‑Mail, Telefon, Datenaustausch, Vor-Ort-Termin)
  • Umfangreiche Richtlinien- und Normenrecherche
  • Ableiten aller Anforderungen, die sich für Ihr individuelles Vorhaben ergeben
  • Prüfen, welche Anforderungen bereits erfüllt sind
  • Erstellen einer Anforderungsliste mit noch notwendigen Informationen, Unterlagen und Nachweisdokumenten
  • Prüfen der Informationen, Unterlagen und Nachweisdokumente auf Vollständigkeit
  • Erstellen bzw. ergänzen der Risikobeurteilung
  • Erstellen bzw. ergänzen der gesamten Technischen Dokumentation inkl. Vordruck für die EU-Konformitätserklärung

 

 

 

Gehen Sie auf Nummer sicher

Profitieren Sie von der Erfahrung und dem Netzwerk und gehen Sie die Themen Produktsicherheit und     

CE-Konformität noch heute an.

Verschaffen Sie sich einen langfristigen Marktvorteil mit einem sicheren und sauber dokumentierten Produkt.

 

 

Beratungsgespräch