Druckbehälter und Rohrleitungsbau

Bedingt durch das steigen internationaler Ansprüche an Sicherheit, Umweltverträglichkeit, Qualität und

Kosten ist es kaum noch möglich, Änderungen oder Neubauten in

einem Betrieb ohne Behördenbeteiligung abzuwickeln.

Das Spektrum der zu beachtenden Vorschriften ist für

den Unternehmer kaum überschaubar. Es ist daher in den meisten Fällen

notwendig, eine externe Beratung einzuschalten, um sich nicht im Dickicht der

Vorschriften zu verheddern

Wir entwickeln, in Zusammenarbeit mit

langjährigen Projektpartnern, maßgeschneiderte Lösungen bei peripheren

Fachgebieten des Druckbehälter und Rohrleitungsbaus. Dazu zählen zum Beispiel

verfahrenstechnische Auslegungen, die Planung von Stahlkonstruktionen,

Rohrbrücken, Rohrleitungen sowie Befestigungen an Wänden, Decken und Betonkonstruktionen.

Wir erstellen für Sie:

 ·         Betriebsbeschreibungen im Sonderbau für gewerbliche Anlagen.

 ·         Neu- & Änderungsanträge gem. BImSchG. (Bundes-Immissionsschutzgesetz)

 ·         Ausgangzustandsberichte gemäß § 10 (1a) BImSchG

 ·         Vorprüfungen nach UVP-Gesetz

 ·         Anträge zur Errichtung und Betrieb von Abwasseranlagen

 ·         Anträge zur indirekten Einleitung von Abwasser

 ·         Stoffrückhaltungs- & Löschwasserkonzepte

 ·         Anträge auf Eignungsfestellung gem. WHG

 ·         VAwS Anlagenbeschreibungen

 ·         Anträge zu erlaubnispflichtigen Anlagen

 ·         Emissionserklärungen nach 11. BImSchV

 ·         PRTP- Erklärungen

 ·         Lösemittelbilanzen und Reduzierungspläne (VOC – Bilanz) gemäß 31. BImSchV

 Spezifische Leistungen:

 ·         Erstellung, Überprüfung von R+I´s

 ·         Befestigungen von Rohrlagern an Beton

 ·         Befestigungen von Rohrlagern an Wänden

 ·         Dübelnachweise

 ·         Rohrleitungsbuch erstellen (von Anfang an)

 

Im Anschluss an die Planung zählt auch die Begleitung bei der Errichtung und Inbetriebnahme zu unseren Aufgaben. Wir unterstützen unsere Kunden bei Bedarf begleitend zur Bau-Ausführung der Objekte auf Übereinstimmung mit Regelwerken, Ausführungszeichnungen sowie projektspezifischen Vorgaben.

Spezifische Leistungen:

 ·         Überprüfung des Routings, der Geometrie

 ·         Überprüfung des Halterungskonzeptes

 ·         Überprüfung der technischen Ausführung

 ·         Fachtechnische Abnahmen der Leistungen

 ·         Mängelfeststellung

 ·         Mitwirken bei der Mängelbeseitigung

 ·         Mitwirken bei der Inbetriebnahme

 ·         As-built-Dokumentation

 

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Erstellung projektspezifischer Ausschreibungsunterlagen, um eine qualitäts-, kosten und termingerechte Beschaffung zu gewährleisten. Dafür werden zum Beispiel Projektbeschreibungen, Konzepte, Einstufungen, Entwürfe, Mengengerüste und Leistungsverzeichnisse erstellt, die ein detailliertes Bild der kostenrelevanten Bauteile und Tätigkeiten darstellen.

Spezifische Leistungen: 

  ·         Vorplanung, Entwurfsplanung

 ·         Werkstoffe, Werkstoffwahl

 ·         Zeugnisbelegung,

 ·         Abnahmeprüfzeugnisse

 ·         Überschlägige Auslegung von Bauteilen

 ·         Bauteilspezifikation,

 ·         Kategorisierung

 ·         Nennweiten, Nenndruckstufen

 ·         Mengengerüste, Mengenermittlung

 ·         Leistungsverzeichnisse

 ·         Ausschreibungsunterlagen

 ·         Angebotsauswertung und Angebotsvergleich

Alle Unterlagen werden so aufbereitet, dass diese sofort bei den Behörden eingereicht werden können.

 

 Kostenloses Erstgespräch     

 

Telefon: 0212/23361826

Mobil:     015116891630

E-Mail:   info@patrik-werner.de

Web:     www.patrik-werner.de